Das engagierte Hilfswerk
zurück zu „Kleine Hilfestellungen”
Tamim
zurück zu „Kleine Hilfestellungen”
Tamim ist ein 40-jähriger Mann, der an einer Paraplegie, einer vollständigen Lähmung der unteren Extremitäten, leidet, verursacht durch eine Hirnschädigung. Tamim lebt bei seinen Eltern in einem kleinen Bergdorf in Syrien mit sehr steilen Gassen. Es ist ihm nicht möglich, sich draussen mit einem Rollstuhl ohne Elektroantrieb fortzubewegen, weshalb we care die Kosten für einen elektrischen Rollstuhl übernahm. Er ist überglücklich damit, ist er doch nun nicht mehr 24 Stunden im Haus oder auf dem kleinen Platz vor seinem Elternhaus «gefangen», sondern kann nun seine Freunde und Angehörigen besuchen oder einfach einmal eine Spazierfahrt unternehmen. Tamim ist nicht verheiratet und erhält eine kleine Rente von $ 25.-/monatlich. Er hat gelernt, wie man defekte Handys repariert, was ihm nicht nur etwas Abwechslung im Alltag, sondern auch ein kleines zusätzliches Einkommen bringt. Tamims Mutter hat Diabetes, der Vater ist Bauer. Es wäre der Familie unmöglich gewesen, mit diesem kargen Einkommen einen elektrischen Rollstuhl zu erwerben.
Foto: Mehdi Watfa, Selemieh / Syrien
Tamim im neuen Rollstuhl vor dem Haus seiner Eltern (Juli 2021)
Für die we care Homepage werden keine Spendengelder verwendet                                                           © 2022 we care
Tamim
Tamim ist ein 40-jähriger Mann, der an einer Paraplegie, einer vollständigen Lähmung der unteren Extremitäten, leidet, verursacht durch eine Hirnschädigung. Tamim lebt bei seinen Eltern in einem kleinen Bergdorf in Syrien mit sehr steilen Gassen. Es ist ihm nicht möglich, sich draussen mit einem Rollstuhl ohne Elektroantrieb fortzubewegen, weshalb we care die Kosten für einen elektrischen Rollstuhl übernahm. Er ist überglücklich damit, ist er doch nun nicht mehr 24 Stunden im Haus oder auf dem kleinen Platz vor seinem Elternhaus «gefangen», sondern kann nun seine Freunde und Angehörigen besuchen oder einfach einmal eine Spazierfahrt unternehmen. Tamim ist nicht verheiratet und erhält eine kleine Rente von $ 25.-/Mt. Er hat gelernt, wie man defekte Handys repariert, was ihm nicht nur etwas Abwechslung im Alltag, sondern auch ein kleines zusätzliches Einkommen bringt. Tamims Mutter hat Diabetes, der Vater ist Bauer. Es wäre der Familie unmöglich gewesen, mit diesem kargen Einkommen einen elektrischen Rollstuhl zu erwerben.
Foto: Mehdi Watfa, Selemieh / Syrien
Tamim im neuen Rollstuhl vor dem Haus seiner Eltern (Juli 2021)
Für die we care Homepage werden keine  Spendengelder verwendet   © 2022 we care
Das engagierte Hilfswerk